Geschenkideen zu Weihnachten Teil 1: Kosmetiktasche selbst nähen

Sicherlich seit ihr genau wie ich schon im Geschenke-Produktionsmodus für Weihnachten. Bald zeige ich euch auch einige meiner genähten Werke, die ich verschenken werde.

Für Nähanfänger und auch Fortgeschrittene sind Kosmetiktaschen immer ein tolles Nähprojekt für Zwischendurch. Die kleinen Täschchen eignen sich super als Geschenk und sind schnell genäht.

Ich habe für euch ein paar Anleitungen zusammengesucht, die ich besonders schön und einfach nachzuarbeiten finde. Viel Spaß beim Nähen!

DIY LoveÜbrigens habe ich gerade ein kleines neues Projekt gestartet.

Auf meiner Seite DIY Love möchte ich die besten DIY-Anleitungen zum Basteln, Nähen, Häkeln & Stricken aus dem Netz zusammensuchen. Die Seite befindet sich momentan noch im Aufbau, aber einige DIYs könnt ihr dort schon finden.

Über Feedback zur Seite und Vorschläge für weitere Anleitungen würde ich mich freuen.

Und nun auf zu den Kosmetiktaschen:

Kosmetiktasche „Susie“ von pattydoo

Kosmetiktasche von pattydoo

„Susie“ ist DIE Kult-Kosmetiktasche von pattydoo, die eigentlich jeder schonmal genäht (oder zumindest gesehen) hat. Dank Inas toller Videoanleitung lässt sie sich supereinfach nacharbeiten.

Kosmetiktasche von You and I ♥ DIY

Kosmetiktasche von You and I heart DIY

Kosmetiktasche von Mutterhenne

Kosmetiktasche von Mutterhenne

Kosmetiktasche von Das mach ich nachts

Kosmetiktasche von Das mach ich nachts

Kosmetiktasche mit Clip von Kreativlabor Berlin

Kosmetiktasche von Kreativlabor Berlin

Eine große Version meiner Clipbörse – perfekt als Kosmetiktäschchen geeignet.

Große Kosmetiktasche von Kreativ oder primitiv

Kosmetiktasche von Kreativ oder primitiv

Kosmetiktasche von Pech & Schwefel

Kosmetiktasche Pech & Schwefel

Kosmetiktasche „Vicky“ von pattydoo

Kosmetiktasche von pattydoo

Kosmetiktasche von Frau H.

Kosmetiktasche von Frau H.

Kosmetiktasche „Elaina“ von modage

Kosmetiktasche von modage

Diese süße Kosmetitasche durfte ich probenähen und war superbegeistert! Zwar keine kostenlose Anleitung wie die anderen, aber da sie so unglaublich ist, durfte sie in meiner Auflistung nicht fehlen 🙂

Viel Freude beim Nachnähen der vorgestellten Anleitungen!

* = Affiliate-Link

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Neue Nähanleitung mit Schnittmuster: Geldbörse "Hanna"
Mini-DIY: So nähst du einen verstellbaren Schultergurt an eine Tasche
Weihnachtskleid Sew Along 2015: Schnittmuster, Stoffauswahl & Erste Schritte

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.