Poncho „Saga“

Poncho "Saga"Poncho “Saga” ist ein bequemer und luftig leichter Sommer- und Herbstmantel mit überschnittener Kapuze und dekorativen Knöpfen an der Vorderseite. Der Poncho kann aus Strick- und Wollstoffen, Alpenfleece, sowie Sweat, Flanell oder festen Webstoffen genäht werden. Außerdem kannst du wählen, ob du den Poncho einlagig nähst und die Kanten versäuberst, oder ihn doppellagig mit Innenfutter anfertigen möchtest. Das Schnittmuster ist onesize für alle Größen von 34 bis 48.

Alternative: Ebook bei DaWanda kaufen

Das ist im Ebook enthalten:

  • detaillierte bebilderte Anleitung als digitales Ebook im PDF-Format
  • Onesize Damengrößen 34 – 48
  • Schnittmuster als A4-Ebook zum Selbstausdrucken
  • inkl. A0-Copyshopformat zum Plotten des Schnittmusters
  • zahlreiche Designbeispiele

Designbeispiele

Alle Kundenfotos könnt ihr euch auf meinem Pinterest-Board anschauen. Beim Probenähen waren dabei: freizeitparadies, KleinerMolch.de, Denises Nähstübchen, Melly Regenbogen und Schneckengrünes.

„Die Anleitung war sehr verständlich und meiner Meinung nach auch für einen Nähanfänger gut geeignet. Die Erklärungen sind verständlich geschrieben, mit den passenden Bildern dazu.“ (Denise)

„Das Ebook ist ansprechend und sieht professionell aus. Es ist auch sehr verständlich.“ (Christina)

„Der Poncho ist mir gut gelungen und passt super. Meine Version habe ich im Mittelalter Style genäht, da ich eh einen neuen Umhang brauchte und der Poncho einfach wie geschaffen dafür war.“ (Denise)

Stoffempfehlung & weitere Nähzutaten:

Zum Nähen eignen sich kuschlige Strickstoffe, Wollstoffe, Sweat, Flanell, Alpenfleece oder feste Webstoffe. Natürlich kannst du den Poncho aber auch für den Sommer aus leichten Jersey- oder Strickstoffen nähen. Bezugsquellen für Stoffe und weiteres Nähzubehör findest du in meinem großen Material-Wegweiser.

  • Stoff je nach Variante – genaue Maße siehe Angaben unten
  • 3 große Knöpfe für außen
  • 1 kleiner Knopf für innen
  • evtl. Bügeleinlage zum Verstärken der Knopflöcher (bei sehr feinen Stoffen)

 
Variante 1: Ungefütterter Poncho (einlagig mit versäuberten Kanten)

  • Ungefütterter Poncho im geraden Fadenverlauf (einfarbig ohne Musterrichtung): 2,4 m Stoff (140 cm breit)
  • Ungefütterter Poncho im schrägen Fadenverlauf (bei Musterrichtung): 3 m Stoff (140 cm breit)

 
Variante 2: Gefütterter Poncho (verstürzte Kanten)

  • Gefütterter Poncho im geraden Fadenverlauf (einfarbig ohne Musterrichtung): 4,8 m Stoff (140 cm breit)
  • Gefütterter Poncho im schrägen Fadenverlauf (bei Musterrichtung Außenstoff): 5,4 m Stoff (140 cm breit)