In den vergangenen Wochen kümmere ich mich nicht nur um das Entwerfen neuer Schnitte, sondern auch um die Optimierung einiger älterer Ebooks. In fünf Jahren verändert sich vieles – und mit einigen der alten Nähanleitungen bin ich nicht mehr zufrieden, gemessen an meinen heutigen Qualitätsstandards. Also habe ich viel vor 🙂

Geldbörse „Hanna“ und Umhängetasche „Fred“ habe ich bereits komplett überarbeitet. Tasche „Fred“ kommt jetzt mit zwei praktischen Reißverschlusstaschen und einem (optional) zweifarbigen Tragegurt daher.

Tasche "Fred" und Geldbörse "Hanna"

Der verstellbare Schultergurt kann entweder angenäht oder mit jeweils zwei Buchschrauben befestigt werden. Ein tolles Detail sind auch farbich passende Stoffstreifen, die an den Reißverschluss geknotet werden.

Tasche "Fred" und Geldbörse "Hanna"

Tasche "Fred" und Geldbörse "Hanna"

Geldbörse „Hanna“ ist etwas kleiner geworden – damit die eingesteckten Kreditkarten & Co. richtig fest sitzen. Auch den Nähvorgang habe ich etwas einfacher und logischer gestaltet. Insgesamt passen 4 Karten (oder 8, wenn du die Fächer doppelt belegst) in die Mini-Geldbörse. Scheine kannst du im große Innenfach der „Hanna“ verstauen.

Geldbörse "Hanna"

Im Reißverschluss auf der Rückseite sind Münzen sicher verstaut.

Geldbörse "Hanna"

Die Applikation auf der Vorderseite kann aus Kork, Filz, SnapPap oder Kunstleder genäht werden. Optional kannst du sie natürlich auch weglassen und eine minimalistische Geldbörse nähen.

Tasche "Fred" und Geldbörse "Hanna"

Optional kann an die Geldbörse „Hanna“ ein Trageriemen angenäht werden.

Geldbörse "Hanna"

Wie gefallen euch die beiden „neuen alten“ Modelle? Ich werde jetzt weiter werkeln, um auch die anderen alten Ebooks etwas aufzuhübschen. Alles Liebe!

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Mini-DIY: Nähte unsichtbar verschließen mit der Zaubernaht (Matratzenstich)
Kostenloses Schnittmuster für den Sommerbeutel "Elsa"
ProbenäherInnen gesucht: Kameratasche "Smilla"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.