Im August habe ich mir zusammen mit Clara ein ganz besonderes Sew-Along für euch ausgedacht. Gemeinsam wollen wir den Verein „Viel Farbe im Grau e.V.“ unterstützen, der sich für krebskranke Kinder einsetzt.

Medi-Tasche nähen

Im gesamten August, also vom 01.08. bis zum 31.08.2014 könnt ihr einen oder mehrere Medi-Beutel nach dem kostenlosen Schnittmuster nähen und ein Foto davon am Ende dieses Beitrags einfügen (hier). Am 01.09. lose ich dann drei Gewinner aus, die jeweils ein wunderbares Nähpaket erhalten.

Nach eurer Teilnahme am Sew-Along könnt ihr eure Medi-Taschen dann per Post zum Verein „Viel Farbe im Grau e.V.“ senden, der die Taschen dann in verschiedenen Kliniken auf der Kinderkrebsstation verteilt, z.B. in der Helios Klinik Berlin Buch. Die Anschrift zum Einsenden der Taschen erfahrt ihr per Email an clara_vfig@yahoo.de – Vielen Dank! Auch über dieses Sew-Along hinaus könnt ihr den Verein natürlich jederzeit gern unterstützen! Regelmäßig finden Nähcafés statt, bei denen Beanies, Hicki-Beutel oder Medi-Taschen genäht werden. Eine Übersicht über Berliner Nähcafés findet ihr auf der Facebook-Seite Berliner nähen für Viel Farbe im Grau e.V..

Das könnt ihr gewinnen

Es wird insgesamt 3 Gewinner geben, die am 01.09.2014 per Zufallsgenerator ausgewählt werden. Jeder Gewinner erhält eines der drei folgenden Nähpakete.

Nähpaket 1:

Gewinn Sew-Along August

 

Nähpaket 2:

Gewinn Sew-Along August

 

Nähpaket 3:

Gewinn Sew-Along August

 

Das “Medi-Taschen”-Sew Along

Ladet euch das kostenlose Schnittmuster für die Meditasche herunter, näht bis zum 31.08.2014 eure Medi-Tasche und verlinkt sie hier, indem ihr auf den Button „Add our Link“ klickt. Ganz am Ende dieses Beitrags habe ich noch ein paar Nähtipps für euch zusammengefasst, schaut dort bitte rein falls euch etwas unklar ist. Wo ihr die genähten Taschen einreichen könnt, erfahrt ihr per Mail an clara_vfig@yahoo.de – Vielen Dank! Falls ihr noch Fragen habt, schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag. Viel Spaß beim Nähen!

Teilnahmebedingungen: Am Gewinnspiel teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland hat. Ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen führt zum Ausschluss aus diesem Gewinnspiel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Näh-Tipps zur Medi-Tasche

Um die Tasche später besser zusammenfalten zu können, übertragt euch die beiden gestrichelten Linien aus dem Schnittmuster auf die linke Stoffseite. Am Rand könnt ihr dann jeweils mit der Schere einen kleinen Knips an diesen Linien einschneiden (ca. 3mm).

Medi-Tasche nähen

Das Zusammenlegen am Ende ist etwas knifflig. Auf den folgenden Fotos möchte ich das ein wenig verdeutlichen. Das ist der erste Schritt.

Medi-Tasche nähen

Hier nochmal im Detail: Du faltest genau an der gestrichelten Linie bzw. an den beiden Knipsen im Futterstoff. Dann faltest du das oben liegende Teil dort wo die kleine Innentasche beginnt wieder zurück.

Medi-Tasche nähen

Es liegen nun 2 Lagen Stoff im Inneren der Tasche. Unten trifft wieder Knips auf Knips. Dann faltest du den Außenstoff rechts auf rechts auf den Innenstoff, so dass eine Hausform entsteht.

Medi-Tasche nähen

Knips und Knips liegen wieder aufeinander. Stecke dann ein paar Nadeln zur Fixierung.

Medi-Tasche nähen

Nach dem Absteppen der Hausform faltest du den Taschenboden auf und steppst diesen mit 1cm Nahtzugabe ab (in der Anleitung werden 0,75cm vorgeschlagen, ich empfehle aber unbedingt 1cm zu wählen, damit die Nähte später alle gut verschlossen sind).

Medi-Tasche nähen

Nach dem Wenden der Tasche verschließt du die Nahtzugabe entweder mit dem unsichtbaren Matratzenstich oder einfach mit einem knappkantigen Geradstich. Dann noch ein Kam Snap dran und fertig ist die Medi-Tasche 🙂 (Falls das mit den Druckknöpfen / Kam Snaps mal nicht hinhaut und du ihn wieder entfernen musst, gibts hier eine tolle Anleitung dazu: Jersey-Druckknöpfe & KamSnaps entfernen

Medi-Tasche nähen

* = Affiliate-Link

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Großes Sew-Along im Mai: Näh deine Kuschelkatze & gewinne tolle Preise!
Weihnachtliche Nähideen, tolle Schnittmuster & Große Stoff-Verlosung
Nähen für die Hochzeit: Sew-Along Brautkleid "Masha" Teil 1

69 Kommentare

  • Julia,du bist einfach die Beste!!Ich finde es wundervoll,dass du den Verein (bei dem ich auch Mitglied bin) so tatkräftig unterstützt!! Danke! Hoffentlich kommen viele,viele Taschen zusammen!!
    Herzliche Grüße,
    Stephie

  • Liebe Julia,

    das ist eine ganz tolle Idee und ich werde auf jeden Fall mit machen und meine Medi-Taschen dann an den Verein schicken 🙂

    Viele Liebe Grüße
    Stephanie

  • Geine ganz, ganz tolle Idee, Julia! Da werde ich bestimmt ein paar Täschchen nähen! Kann man ja auch gut noch kleinere Stoffstücke dazu verwenden! :)Und schnell genäht ist so eine Tasche bestimmt auch!

  • Da bin ich doch gerne dabei und für was Gutes, macht das nähen gleich doppelt Spaß. Ich teile das auch auf meiner Seite, dann kommt sicherlich einiges zusammen ♥

  • Eine wunderbare Aktion! Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es für betroffene keine leichte Zeit ist! Die Kids freuen sich gewiss riesig! Ich bin dabei! Nici

  • Da mache ich sehr gerne mit – auch ohne Gewinn! Eine tolle Aktion die jede Unterstützung verdient! Danke!
    LG Janine

  • Ich finde die Idee Klasse und mache auf jeden Fall mit. In mein Paket werden mehrere Taschen wandern, damit es sich auch lohnt, es zu verschicken! Den Gewinn finde ich in dem Weg mal ganz nachrangig! Wenn Ihr noch mehr solcher Aktionen aufspüren könnt, wo man mit relativ geringem Aufwand helfen kann: ich wäre dabei!

  • Eine so schöne Idee….ich bin auf jeden Fall dabei.

    Gehen nur bei mir die Links der Teilnehmer nicht?

    Liebe Grüße,
    Kadi

  • Hallo Julia,
    Da mache ich sehr gerne mit, das ist eine ganz tolle Aktion.
    Es werden einige Taschen von meiner Maschine wandern.
    Für den guten Zweck näht es sich doch viel besser.

    Lg Janine

  • Hallo,

    Super Aktion….. da bin ich doch gerne dabei.
    Habe noch Nemostoff, der ist gerade dafür wohl bestens geeignet.

  • Ich habe heute 2 Medi-Täschchen genäht – eins mit Vliseline-Verstärkung und 1 ohne. Weitere Täschchen werde ich ohne Verstärkung nähen – da das Wenden *mit* sehr anstrengend war und das Täschchen auch etwas klumpig wurde.
    Die Idee finde ich super und ich werde ganz sicher noch einige Täschchen nähen und an euch senden!!!
    Wenn man mit kleinen netten Ideen solch tolle Projekte unterstützen kann, wird die Welt doch gleich um ein Vielfaches glücklicher!!!
    LG, Christa

  • Huhu ihr Lieben, die Links in euren Beiträgen scheinen nicht zu funktionieren – aber keine Sorge, ich sehe, welche Emailadresse welches Bild hochgeladen hat und kann somit die Gewinner später dennoch auslosen.

  • Hallo liebe Julia,

    eine wirklich tolle Idee für einen Sew along!

    Leider habe ich keine KamSnaps, so dass ich gerade über alternative Verschlussvarianten nachdenke. Würde für den Zweck, den sie erfüllen sollen, auch Klettverschlüsse gehen? Oder ist das zu „gefährlich“/ rau/ …?

    VG
    Antje

  • Eine sehr gute und bunte Aktion! Dafür werde ich sehr gerne nähen!!! Die Verlosung ist zwar toll, aber für mich nicht wichtig!!!

    Ganz liebe Grüße vom Schlottchen

  • Vielen Dank für den Hinweis uaf die neue Aktion von Viel Farbe im Grau. Ich habe mich im vergangenen Winter auch schon an einer Aktion beteiligt. Die Aktion mit den Medi-Taschen ist auf der Homepage nicht zu finden, umso schöner finde ich diesen Sew-Along.

    Ich werde mich auch daran beteiligen, aber nicht gleich heute.

    Die Gewinnpakete sind wundervoll, wären aber bei bei diesem Hintergrund wahrscheinlich nicht nötig gewesen.

    LG Mira

  • Ich finde es für eine absolut grandiose Idee und ich hoffe, dass ich kommendes WE dazu komme!
    Um dann auch noch rauszufinden ob bei uns in Regensburg eine Klinik mitmacht!!!

    Weiter so!

    Liebe Grüße,

    Dany

  • Hallo Julia,

    sehr lustiger Zufall, weil ich schon vor deinem Sew-Along Gewinnspiel mit Freundinnen vier Täschchen genäht habe. Ich würde gerne beim Gewinnspiel mitmachen, aber habe keinen Blog (Link). Geht das trotzdem?

    Liebe Grüße,
    Anna

  • Oh man, ich bin eine Anfängerin, wollte aber unbedingt mitmachen und hatte auch noch Stoff und Vlies zuhause! Es lief super, bis ich die Tasche drehen wollte => Wendeöffnung wohl doch zu klein?!? Oder nächstes mal einfach ein anderes Vlies oder nur einen etwas festeren Stoff als Ersatz. Aber es hat funktioniert und ich hoffe, es findet sich jemand, dem diese Tasche gefällt und damit ganz ganz lange zufrieden ist!

  • Liebe Julia,

    die Aktion ist klasse, da mache ich gerne mit. Ich habe mir das Schnittmuster ausgedruckt, allerdings erscheint es mir sehr klein. 9 cm breit und etwa 16,5 cm hoch, kommt das hin oder habe ich da was falsch gemacht?

    LG Biggi

  • Hallo Julia,

    das ist wirklich eine sehr tolle Aktion und ich mache gerne mit! 🙂
    Aber irgendwie will das bei mir mit dem Nähen nicht klappen. In der Anleitung steht ja, dass man die Außentasche auf den Außenstoff nähen soll, aber wenn ich das so mache, bleibt die Außentasche bei mir unten offen… Ich glaube, ich stehe auf dem Schlauch. Kannst du mir helfen? 🙂

    Danke und liebe Grüße,

    Katharina

  • Hallo Julia,

    ich nehme meinen vorherigen Kommentar zurück, ich habe die Lösung des Problems gefunden! Und zwar kann ich wohl nicht richtig lesen, habe einfach mal einen kompletten Schritt vergessen… Aber jetzt kann es richtig losgehen mit dem Nähen! 🙂

  • Hallo Julia,
    so eine tolle Idee! 🙂 Da nähe ich gerne mit und versuche die Welt so ein wenig bunter zu machen!
    Lieber Gruß
    Sabine

  • Hallo Julia,
    ganz tolle Idee! Meine Täschchen Habe ich nur bei Instsgram gepostet, weil mein Blog ruht. Aber egal, mach’s ja nicht wegen dem Gewinnspiel.
    Liebste Grüsse
    Tina
    Frollein Lotte

    • Hallo Christina, es zählen alle Beiträge! Ich kann die Emailadressen jedes Beitrags dann zuordnen, d.h. du nimmst natürlich ebenfalls an der Verlosung teil.

      Liebe Grüße,
      Julia

  • Guten Morgen
    tolle Action,werde auch welche machen.Wenn man damit Kinder ein Lächeln entlockt ist es die schönste Bewertung.
    LG
    Elke

  • Hallo Julia!
    Ich bin heute durch Zufall auf deine Seite gestossen. Sie gefällt mir gut. Die Aktion finde ich echt gut, ich werde mal schauen, ob ich es auch schaffe Taschen zu nähen. Allerdings habe ich ähnlich wie oben bei dem Ausdruck nur Taschenmasse con 9X 16,5 cm. Wie groß ist die Tasche denn eigentlich und welche Maße muss ich nehmen.
    LG
    Claudia

    • Die Maße im Ausdruck stimmen! Die fertigen Täschchen sind relativ klein, wie ein kleines Portemonnaie. Ca. Taschentuch-Größe 🙂

      LG,
      Julia

  • Hallo Katharina,
    ich stehe wohl genau vor dem gleichen Problem und jetzt steh ich noch mehr auf dem Schlauch 😀 Kannst du mir vielleicht helfen und sagen, welchen Schritt ich vergessen habe? (Bei mir ist auch die Innentasche falschrum irgendwie…:S)
    Wäre dir sehr dankbar, ich bin schier am verzweifeln 😀
    Liebe Grüße,
    Carla

  • Hallo Carla,

    auf der zweiten Seite der Anleitung ganz unten auf der rechten Seite findest du die Lösung: nachdem du das zusammengefaltete Täschchen abgesteppt hast, musst du die untere Kante (also die, die sich gegenüber der Spitze befindet) noch einmal rundherum absteppen. Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen! 🙂

    Liebe Grüße,
    Katharina 🙂

  • Hallo Julia, ich wollte heute mit dem Nähen der Täschchen beginnen und habe mir dazu das SM ausgedruck. Dann habe ich an der Größe gezweifelt 🙁
    Ist die schmale Seite auf dem SM atsächlich nur 13cm und die lange Seite (ohne Spitze 17,5cm lang???
    Ich freue mich auf Deine Antwort, damit ich mich schnell an dieser wundervollen Aktion beteiligen kann. 🙂
    Vielen Dank und liebe Grüße von
    Sabine

  • Liebe Julia, gerne würde ich eure Aktion auch unterstützen,
    wenn es meine Zeit erlaubt, gerne.
    Durch die vielen Klinikmützen hab ich im Moment so viel aufzuholen,
    dass ich nicht weiß, wo mir der Kopf steht.
    Auch wenn ich dadurch nicht gewinnen kann.
    Die Gewinner sind die Kinder, die so schöne Meditaschen bekommen.

    Liebe Grüße
    Nähoma

  • So…erstes Täschchen ist fertig 🙂
    Habe schon lange den Kauf einer Kam-Snap Zange vor mir hergeschoben. Aber heute hab ich sie mir gekauft 🙂 Einen besseren Grund kann es ja nicht geben 😉
    Morgen folgen weitere Täschen!
    Ich wünsche allen fleißigen Näherinnen und Nähern viel Freude bei der Herstellung der kleinen Medi-Täschchen.

    LG Sabine

  • Ich habe die Idee gelesen und war sofort dabei.
    Also habe ich die Stoffe gewaschen und dann ging es los. Ich freue mich das ich Kindern immer helfen kann. Ich selber arbeite im Kindergarten und Kinder lachen ist einfach Goldwert.
    Zwei Frage habe ich noch: Wenn ich Zeit finde würde ich gerne noch mehrere nähen, kann ich die Medi – Taschen immer dort hinschicken? Und wenn ich darf würde ich die gerne auch bei uns in den Krankenhäuser spenden, deswegen meine frage, kann ich das Schnittmuster dafür benurtzen kann?

    Bis bald Sabrina

    Ps: Wie kann ich denn mein Bild hochladen?

    • Hallo Sabrina, du kannst gern weitere Taschen nähen! Für die Übergabe wende dich bitte an Clara, die Mailadresse steht im Beitrag. Um dein Bild hochzuladen, klicke auf „Add your link“ unter den bisherigen Bildern.

  • Hm leider ist mein Bild zu groß und kann es nicht hochladen. Noch mal Fotografieren kann ich sie nicht mehr, denn habe sie heute auf den Weg geschickt. Naja ist ja nicht schlimm.

  • Hallo Julia,
    vielen Dank, dass du auf die Aktion und den Verein aufmerksam machst. Die Idee für einen guten Zweck zu nähen ist einfach toll und mir war sofort klar, dass ich auch ein paar Täschchen nähen werde. Heute sind sie auch fertig geworden 🙂 Bestimmt werde ich noch öfter etwas für den Verein nähen.
    LG Kirsten

  • Echt tolle Aktion, da mach ich gerne mit! Leider hab ich grade keinen Drucker, kann mir jemand die Maße des Schnittmusters geben? Also zum Beispiel das Rechteck für die Innentasche hat welche Maße (wenn man es im Stoffbruch nimmt)? Und das „Haus“? Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen kann! Ich hab aus den vorherigen Beiträgen schon entnommen, dass die Grundfläche vom Haus 9 cm ist und die Höhe insgesamt 16,5. Stimmt das?

  • Hallo,
    Ich bin Nähanfängerin und habe auch ein Meditäschen genäht. Jetzt wollte ich das Bild hochladen, aber ich glaub ich bin zu doof. Was muss ich denn für einen Link eingeben?
    Hoffe es ist nicht schlimm das ich keine Kam Snaps habe…

    VG

  • Liebe Julia, gerne mache ich mit an dieser tollen Nähaktion,nur habe ich,obwohl ich wirklich schon viele Taschen und Täschen genäht habe,mit der Innentasche ein Problem:-( Hast du einen Tip oder ist die hier weggelassen?
    Lieber Gruss,Katharina

    • Hallo Katharina, ich hab die Tasche genauso genäht wie in der Anleitung angegeben. Hab keinen weiteren Tipp für dich momentan und auch leider keine Zeit, vielleicht fragst du mal bei anderen Teilnehmerinnen nach?

      LG,
      Julia

  • So, ich habe mir nochmals die Beschreibung von Clara durchgesehen und habe entdeckt,dass ich den vorletzten Schritt nicht genäht habe:-( Aber, haben die Täschchen, die hier abgebildet sind diese kleinen Außentaschen, oder kann man sie auch ohne nähen?LG,Katharina

  • Eine tolle Idee, so ein Sew-along zu diesem wundervollen Projekt. Heute habe ich zehn Täschchen genäht (und ein Bild davon schon verlinkt 😉 ), in der Restekiste schlummern noch einige Stoffe….

    Hab ein schönes Wochenende
    Anni

  • Auch ich finde den sew-along toll und beteilige mich gern. Ich hab dazu den Rest meines schönen Elefantenstoffes genutzt und mit Resten ergänzt. So tolle bunte Kam Snaps hab ich leider nicht – aber dafür zum ersten Mal einen Druckknopf gesetzt :-). Danke für die Aktion!

  • Hallo Julia,

    Ich bekomme mein Bild nicht hochgeladen,
    Wie geht das?
    Bekomme immer die Fehlermeldung „Link Alfreds exists in Linkup“ ???

    Lg janine

  • Durch dich bin ich auf „Viel Farbe im Grau“ aufmerksam geworden. Danke! Ich werde den Verein bei weiteren Aktionen definitiv wieder unterstützen. Da ich selbst längere Zeit krank war, weiss ich wie schön ein bisschen Farbe im Krankenhausalltag ist. Eine wirklich tolle Aktion!!!

  • Hallo,
    ist wirklich eine ganz tolle Aktion…habe auch schon ein paar Täschchen genäht und würde mein Bild gerne hochladen. Wie geht das denn ohne Link?

    Liebe Grüße
    Caro

  • […] Farben in Grau e.V. hat diese Aktion in Leben gerufen und das Creativlabor hat daraus ein tolles Gewinnspiel gemacht! Schaut vorbei und nehmt dran […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.