Ein besonders schönes Ritual zur Hochzeit ist das Streuen weißer und roter Blütenblätter von den Blumenkindern. Damit ihr die Blumenkörbchen perfekt auf eure Hochzeitsdeko abstimmen könnt, habe ich ein Schnittmuster samt Nähanleitung entworfen.

Diese süßen Körbchen könnt ihr aus Baumwolle, Spitze oder Leinenstoffen nähen. Im Ebook „Blumenkörbchen für die Hochzeit“ sind zwei Größen enthalten. Variante 1 ist ein höheres Körbchen und Variante 2 ein niedrigeres, dafür aber breiteres Körbchen.

Blumenkörbchen nähen

Befüllen könnt ihr die Körbchen mit Rosenblättern und anderen Blüten, oder auch Konfetti. Perfekt für eure Traumhochzeit und ein tolles Geschenk für die Blumenmädchen. Kleine Schleifchen oder aufgenähte Webbänder mit Liebeszitaten machen euer Blumenkörbchen zum Unikat. Viel Freude beim Nähen und natürlich beim Feiern!

» Zum Schnittmuster „Blumenkörbchen für die Hochzeit“

Blumenkörbchen nähenBlumenkörbchen nähenBlumenkörbchen nähen

Weitere Schnittmuster & Anleitungen zur Hochzeit

Hochzeitswochen bei shesmile & Kreativlabor Berlin

Viele romantische Schnittmuster, sowie Näh- und DIY-Anleitungen für deine Traumhochzeit findest du auf unserer Hochzeits-Themenseite, im Blog DIY Traumhochzeit oder im DaWanda-Shop „DIY Hochzeit„.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Neue Nähanleitung mit Schnittmuster: Geldbörse "Hanna"
DIY-Anleitung: Eine Magnetwand mit Stoff beziehen
Neues Schnittmuster: Kameratasche "Smilla"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.