Der erste Monat des Jahres geht schon zuende – und es ist sooooviel passiert!

Mein Januar begann mit einem entspannten Mädelsabend in unserer Blogger-Runde, diesmal haben wir uns alle bei Katja von Almost Stylish versammelt. Auf dem Nachhause-Weg begegnete mir ein Plakat mit einer sehr wichtigen Frage.

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Der Mann und ich feierten unser 4-Jähriges im wunderbaren Kopps. Ich erhielt von meiner werten Frau Mama einen etwas verspäteten Glückskeks und dann machten wir uns auf zum…

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

… Wellness-Wochenende am Senftenberger See.

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Dort las ich die erste deutsche Ausgabe der FLOW und war sofort verliebt. Zuhause angekommen bestellte ich mir die 2 internationalen Ausgaben, das „Flow Book for paper lovers“ und ein Abo der deutschen Flow. Das beste Magazin der Welt!

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Nach dem Wellness-Trip war ich super entspannt und fröhlich 🙂 Auf zu neuen Taten!

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Es folgte eine wunderbare Nachricht: Ich bin beim großen Union Knopf DIY-Bloggercontest dabei!

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Alle 20 Teilnehmer erhielten ein riesiges Materialpaket mit Stoffen von Swafing, Wolle von Lana Grossa, vielen bunten Knöpfen von Union Knopf und 2 Ausgaben der Mollie Makes.

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Ein paar DIY-Ideen habe ich damit schon ausgetüftelt, aber damit ich wirklich loslegen kann fehlt noch ein wenig Material (ist bereits bestellt). Ein paar Eindrücke könnt ihr euch aber schon anschauen:

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Die Kinder hatten viel Spaß beim Rumsausen in der Wohnung und einigen Besuchen bei unseren Lieblingsschafen im Landschaftspark Herzberge.

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Der Verlag schickte mir ein Vorab-Exemplar meines bald erscheinenden Buches, damit ich es bei meinem schönsten Erlebnis im Januar in die Kamera halten kann … Außerdem bastelte ich an einem Freebook für süße Herzkissen (erscheint im Februar).

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Tadaaaaa! Mein DaWanda-Video wurde gedreht! Hier könnt ihr es euch anschauen: Hinter den Kulissen vom Kreativlabor Berlin.

Monatsrückblick JanuarMonatsrückblick Januar

Ich glaube, das war der ereignisreichste Monat meines Lebens 😀 So langsam wird es echt spannend!

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Foto-Freitag #11: Säter Hembygdsgård in Schweden
Neugestaltung eines Puppenhauses: 5. Dekoration · Bilder, Lampen, Bücher & Co.
DIY Blogger-Contest: Mein Projekt-Tagebuch

8 Kommentare

  • Das Video ist spitze geworden! War gerade damit durch, mir mal alle bei youtube anzusehen. Zack … und da kommt schon ein neues :-).
    Ich bin sehr gespannt auf deine nächsten Projekte und mag der Trubel nicht zu stressig werden! Aber ich glaube, du „wuppst“ das!

    LG
    Frau H.

  • Danke für eure Kommentare! Der Februar wird nochmal superspannend wegen dem Buch, dann das Bloggertreffen im März… und dann fall ich in ein großes Loch 🙂 (oder es kommt was neues spannendes). Erstmal das große DIY-Projekt angehen… argh!

  • Oooh Julia, das war ja ein wahnsinnig ereignisreicher und spannender Monat für Dich!!
    Aber an das Nach-März-Loch kann ich nicht so richtig glauben … :o))

    Warst du im Januar zufällig auch in MD? Und hast an meinem schneebedeckten Auto ein „LOL“ hinterlassen? Leider habe ich es nicht fotografiert … und jetzt ist es weggeschmolzen (vermutlich an dem einen Tag mit dem Sprung von minus 14° auf plus 1°) … :O

    Das Flow-Magazin habe ich eben auch abonniert, es klang so gut … vielleicht hätte ich besser das Kombi-Abo mit dem Buch nehmen sollen???

    GLG
    Helga

  • liebe helga, ich war leider nicht in MD 😀 und das LOL von meinen fotos hab ich auch nicht selbst gemacht. vielleicht handelt es sich um einen geheimen noch unbekannten künstler 🙂

    liebe grüße,
    julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.