Schon vor Wochen steht es auf meiner To-Sew-Liste: Die Joana von Jolijou.

Aber wie das nun mal so ist, meine ersten Schritte mit Jersey waren nicht von Erfolg gekrönt und daher hatte ich gehörigen Respekt vor dem neuen Schnitt und habe es eine Weile vor mir hergeschoben.

Da aber heute die Sonne so schön schien, und ich beim Ausflug auf den Spielplatz endlich mal ein Joana-Shirt tragen wollte, habe ich es heute endlich gewagt und bin sogar etwas zufrieden. Zwar haben sich hier und da ein paar Fehlerchen eingeschlichen, aber für die erste Joana ist sie glaube ich vorzeigbar (und sogar tragbar). Dann kann ich ja beruhigt heute zum ersten Mal beim RUMS mitmachen 🙂

Joana ShirtJoana Shirt

Außerdem flatterte letzte Woche die neue Ausgabe des Handmade Kultur Magazins ins Haus und ich war sofort hin und weg von der Kuckucksuhr aus Filz auf der Vorderseite. Die musste ich einfach nachbauen!

handmadekultur

Habe heute angefangen, alles auszuschneiden.. und siehe da, das wichtigste Schnitteil, nämlich die Vorderfront der Uhr, fehlt auf dem Schnittmusterbogen. Ich habe es dann einfach selbst ausgemessen.

Leider hat mein blauer Filz aber nicht gereicht und so musste ich mixen. Nachtrag: Das fehlende Schnittmuster wurde nachgeliefert.

Kuckucksuhr

Kuckucksuhr

Ich habe außerdem alles mit einer großen Portion Bastelkleber verleimt, nicht zusammengenäht. Irgendwie war mir das zu frickelig.

Jetzt fehlen „nur“ noch: Uhrwerk & Ziffernblatt, der Kuckuck, die Bänder (Zapfen?) und die Seitenteile, damit es auch schön dreidimensional wird. Bin mega gespannt wie es dann fertig aussieht!

Habt einen schönen Abend,

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Selbstgenähte Klamotten: Meine neuesten Werke und ein Sneak Preview
Kostenlose Schnittmuster-Erweiterung: Puffärmel und Gummi-Saumbund für Shirt "Marla"
Unser neues Schnittmuster ist da: Kleid & Shirt "Mathilda"

6 Kommentare

  • Hui…Deine *erste* Joana ist ein voller Hingucker!Einfach wunderbar!Dieses Teilchen würde ich sofort nehmen 😉
    Toll ist Deine Handmade-Kuckucksuhr:)
    herzliche Grüsse DAniela

  • Woooww!! Wie schööön die „Joana“ aussieht…zauberhaft!! Sowieso bin ich beeindruckt, wie fleißig du bist. Ich kann’s kaum erwarten meinen Umzug hinter mir zu haben und mich wieder an die Nähmaschine zu setzen. Bin noch Anfängerin und habe mich noch nicht mit Jersey eingefuchst..aber deine Bilder geben mir n riesen Schub Motivation. Danke dafür!

    • Liebe Caro, danke für dein Lob! Soo toll finde ich sie gar nicht. Die Bündchen passen farbig nicht so, die Knopfleiste ist nicht gerade aufgsetzt. Nagut, es war ja meine erste Joana. Die nächste wird hoffentlich besser.

      Ich bin ja auch Anfängerin! Nähe so richtig erst seit November (die Jahre vorher habe ich immer nach 1 misslungenen Kissen aufgegeben 😀 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.