Kleid & Shirt "Masha"Hallo, ihr Lieben! Ganz stolz präsentiere ich euch heute mein neues Schnittmuster. Kleid “Masha” ist ein vielseitiges Sommerkleid, das auch als T-Shirt genäht werden kann.

Masha”* hat einen runden Einsatz vorn, der mit einer kleinen Knopfleiste geschlossen wird. Hier kannst du normale Knopflöcher arbeiten und Knöpfe annähen oder einfache Druckknöpfe anbringen. Der Einsatz kann zudem mit Zierborte oder Paspelband verziert werden. Am Hals kann “Masha” mit einem süßen Bindeband zur Schleife gebunden werden. Wahlweise kannst du den Halsausschnitt aber auch mit einem Einfassband versäumen. Der Rockteil hat vorn eine integrierte Kellerfalte und kann mit oder ohne farblich abgesetztem Taillenband genäht werden.

Kleid “Masha” sitzt körpernah und figurbetont. Das Schnittmuster für das Kleid “Masha” wurde von einer professionellen Schnittdirectrice gezeichnet und gradiert, so dass das Kleid hoffentlich bei jedem perfekt sitzt. Das Schnittmuster deckt die Größen 34 bis 44 ab. Zur „Masha“ gibt es jetzt auch ein ausführliches Nähvideo! Ihr findet es etwas weiter unten auf dieser Seite.

Alternative: Ebook bei DaWanda kaufen

* = Affiliate-Link

Nähvideo zu Kleid & Shirt „Masha“

Im Video seht ihr die Nähvariante für das T-Shirt – das Kleid wird aber prinzipiell genauso genäht! Für die Kleidvariante würdet ihr unten einfach noch das Rockteil und optionale Taillenband annähen, der Rest ist gleich. Das Video wurde von einfach nähen gedreht. Herzlichen Dank für die ganz wundervolle und detaillierte Umsetzung! Viele weitere tolle Nähvideos von der lieben Anna von „einfach nähen“ findet ihr auf ihrem Youtube-Kanal.

Nähvarianten für Kleid & Shirt „Masha“

Meine Masha-Varianten möchte ich euch nun noch im Detail vorstellen und weiter unten folgen noch die wunderbaren Nähbeispiele meiner fleißigen Probenäherinnen.

Als erstes eine Kleid-Variante mit farblich abgesetztem Taillenband. Hier habe ich den wunderbaren Tunika-Stoff von Alles für Selbermacher* verwendet.

Schnittmuster Kleid & Shirt "Masha"

Die schwarz-weiße Masha als Shirt-Variante ist mein absoluter Favorit. Hier trifft Spitze auf Ringeljersey und zaubert einen chicen Retrolook.

Schnittmuster Kleid & Shirt "Masha"

Diese rote Kleid-Variante von „Masha“ wird im Ebook erläutert. Am Hals gibts ein Bindebändchen, das zur Schleife gebunden wird. Hier habe ich auf das farblich abgesetzte Taillenband verzichtet, da die Muster-Stoffe allein schon sehr stark wirken. Maritimer Jersey und Ringeljersey stammen wieder von Alles für Selbermacher*

Schnittmuster Kleid & Shirt "Masha"

Ideal für den Sommer: Masha als farbenfrohes Shirt. Hier habe ich ein einfaches Halsbündchen gearbeitet und das Bindebändchen am Hals weggelassen. Die wunderbaren Stoffe sind vom Stoffonkel.

Schnittmuster Kleid & Shirt "Masha"

* = Affiliate-Link

» Zum Schnittmuster „Masha“

Meinungen und Gestaltungsbeispiele aus dem Probenähen

Beim Probenähen des Ebooks sind zahlreiche tolle Gestaltungsbeispiele entstanden. Mit dabei waren: Claudia (Pop.Cut), Sabrina (Mamahoch2), Kerstin (Keko-Kreativ), Maarika (Liivi & Liivi), Fredi (Seemannsgarn), Claudia (Frau Fadenschein) und Sarah (Ostmädel).

„Das Ebook gefällt mir sehr gut und macht einen professionellen Eindruck. Sehr schöne deutliche Fotos und eine ausführliche Beschreibung. Zuschnitt, Materialliste – sieht wirklich prima aus.“ (Kerstin)

„Die detaillierte Anleitung mit Bildern finde ich immer gut! So können sich auch ambitionierte Anfänger an ein solch tolles Kleidungsstück trauen!“ (Claudia)

„Wie immer ist dein Ebook sehr ansprechend gestaltet und wirkt sehr professionell. Du bleibst deiner Linie treu und man erkennt sofort, dass man ein Ebook aus dem Hause Kreativlabor Berlin in den Händen hält.“ (Maarika)

„Sehr ausführlich beschrieben, mehrere Varianten erklärt und tolle Fotos. Alles sehr übersichtlich gestaltet und eine professionelle Aufmachung.“ (Fredi)

„Du erläuterst alle Schritte im Detail und mit vielen Fotos, so dass auch ein Anfänger ohne Probleme zu einem guten Ergebnis kommen sollte. Auch typische Nähbegriffe werden so erläutert, das Anfänger den Zuschnitt und das Vernähen meistern können.“ (Maarika)

„Wieder eine absolute 10! Wie deine anderen Kleidungsschnitte ist dieser wieder ganz besonders! Der Stil den du entwickelt hast ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal!“ (Claudia)

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nähbeispiele Kleid "Masha"

Nun bin ich sehr gespannt auf euer Feedback! Wie gefällt euch mein neues Schnittmuster? Mögt ihr lieber die Kleidvariante oder das Shirt?

Weitere wunderbare selbstgenähte Outfits findet ihr wie jeden Donnerstag bei RUMS.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Neue Schnittmuster-Ebooks: Babyschuhe & Kinder-Hausschuhe "Gunilla"
Mein neues Masha-Kleid
Kleid oder Pulli "Mathilda" mit Tunnelzug nähen

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.