Kategorie: Kleidung nähen

Tutorial: Reißverschluss einnähen für Anfänger

Tutorial: Reißverschluss einnähen für Anfänger

20. Dezember 2017

Hallo, ihr Lieben! Das heutige Tutorial ist sicherlich für viele von euch interessant. Gerade Nähanfänger haben oft Angst vor dem Einnähen von Reißverschlüssen. Doch das muss nicht so sein. Jessica vom Blog Kreativ im Pott zeigt euch heute, wie ihr ganz schnell und einfach einen Reißverschluss in ein Kissen ennähen könnt. Viel Spaß dabei! Tutorial:…

Kreatives Chaos: Im Nähzimmer von Sabrina (Sunmeetsstar)

Kreatives Chaos: Im Nähzimmer von Sabrina (Sunmeetsstar)

23. November 2017

Ihr lieben kreativen Köpfe, hier ist wieder eure Sabrina von Sunmeetsstar! Heute ist hier im Blog mein Nähzimmer-Thema an der Reihe – ich freue mich sehr! Seit vielen Jahren ist das Nähen meine große Leidenschaft und fast das Schönste an dieser Leidenschaft ist, dass ich immer wieder merke, wie ich mich weiterentwickle, meine Nähwerke sich…

Tutorial: Schnittmuster mit Inkscape auf A4-Seiten aufteilen

Tutorial: Schnittmuster mit Inkscape auf A4-Seiten aufteilen

9. November 2017

Ich grüße Euch, Ihr Lieben! Vor einiger Zeit habe ich beschrieben, wie ihr mit Adobe Illustrator ein fertiges Schnittmuster in A4-Seiten aufteilen könnt, damit eure Kunden es zuhause bequem auf A4 ausdrucken können. Heute habe ich Cailin gebeten zu erklären, wie ihr das gleiche mit dem kostenlosen Programm Inkscape machen könnt: Hallo, ich bin Cailin…

Nähliebe: Warum es so wichtig ist, sich Zeit für sein Hobby zu nehmen

Nähliebe: Warum es so wichtig ist, sich Zeit für sein Hobby zu nehmen

26. Oktober 2017

Guten Morgen, ihr Lieben! Heute habe ich einen Gastbeitrag der lieben Sabrina von Sunmeetsstar für euch im Gepäck. Die kreative 3-fach-Mama verrät euch, wie sie es trotz des Alltagsgewusels schafft, sich Zeit zum Nähen zu nehmen und warum das so wichtig ist. Nähliebe: Warum es so wichtig ist, sich Zeit für sein Hobby zu nehmen…

Mein Kleid "Mathilda"

Mein Kleid „Mathilda“: Ganz klassisch und trotzdem verspielt

13. Oktober 2017

Das ist es – mein absolutes Lieblingskleid! Meine Mathilda ist ganz klassisch und minimalistisch in Schwarztönen gehalten. Aufgepeppt wird das Kleid durch die kleinen weißen Punkte und den Bubikragen. Als Akzent habe ich auch noch einen elastischen Taillengürtel kombiniert. Die Knöpfe waren ursprünglich ebenfalls schwarz mit weißen Punkten und passten perfekt zum Look – nach…