Damen-Geldbörse “Anea” bietet viel Stauraum für all deine Chip- und Kreditkarten, Ausweis, Fahrscheine und natürlich Geldscheine und Münzen. Alles kann in separaten Fächern untergebracht werden. “Anea” wird mit einem Druckknopf-Verschluss geschlossen, es kann aber auch ein Steckverschluss angebracht werden. Das Münzfach ist durch einen Reißverschluss gesichert, so dass die Geldstücke nicht herausfallen können. Insgesamt gibt es 13 Kartenfächer, 1 Ausweis- oder Fotofach, 2 Scheinfächer und ein Münzfach.

Die Geldbörse “Anea” misst zusammengeklappt 10 cm x 18 cm (B x H). Zur Anea gibts jetzt übrigens auch ein ausführliches Nähvideo!

Die Nähanleitung beinhaltet:

  • Schriftliche Anleitung auf 35 Seiten im Format DIN A4
    als digitales Ebook im PDF-Format
  • Schnittmuster zum sofort Ausschneiden und loslegen
  • professionelle Farbfotos zum Erläutern der einzelnen Schritte
  • zahlreiche Designbeispiele

Geldbörse "Anea"

Das sagen die Probenäher:

„Die Gestaltung gefällt mir sehr gut. Es ist übersichtlich und aussagekräftig ausgebaut.“ (Nikola)

„Ein tolles Ebook! es passen alle Karten in die Geldbörse hinein und ich nutze sie nun selbst und erfreue mich daran.“ (Natalie)

„Mir gefällt das Ebook sehr. Es ist ansprechend gestaltet, sieht sehr professionell aus und die Fotoanleitung ist auf jeden Fall sehr übersichtlich.“ (Bianca)

Nähvideo zur Geldbörse „Anea“

Video von Frühlingsliebe. Herzlichen Dank für die ganz wundervolle und detaillierte Umsetzung! Viele weitere tolle Nähvideos von Frühlingsliebe findet ihr auf ihrem Youtube-Kanal.

Designbeispiele

Alle Kundenfotos könnt ihr euch auf meinem Pinterest-Board anschauen.

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Geldbörse "Anea"

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Kostenlose Schnittmuster-Erweiterung: Puffärmel und Gummi-Saumbund für Shirt "Marla"
Nähanleitung: Kuschlige Babystiefel selbst nähen
Schnittmuster kleben ade! Anleitung zum Ausdrucken von Schnittmuster-Plotts

2 Kommentare

  • Die sieht echt klasse aus. Ich frage mich grade, ob das ein Schnittmuster ist, das sich für Leute eignet, die mit dem Geldbörsennähen auf Kriegsfuß sind.

    Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.